Schön Klinik Roseneck doch kein Hilfskrankenhaus

Arzt Corona Krankenhaus

Die Schön Klinik Roseneck in Rosenheim wird doch kein Hilfskrankenhaus. Das hat der ärztliche Leiter der Führungsgruppe Katastrophenschutz,

Michael Städtler, klargestellt. Demnach wurde die Einrichtung besichtigt, aber für nicht geeignet befunden, sagte er. Deswegen habe es auch keine Verlegungen oder weitere Vorkehrungen in die Richtung gegeben. Außerdem betonte er, dass die bestehende Bettenkapazität in den Krankenhäusern in den Krankenhäusern derzeit ausreicht. Dank der Unterstützung der Reha-Kliniken gebe es im Landkreis Rosenheim derzeit kein Bedarf für ein Hilfskrankenhaus. Laut Städtler wurde zwar ein mögliches Objekt gefunden. Allerdings sollen dazu keine Angaben gemacht werden, bis die Aktivierung der Einrichtung nötig wird. Am Morgen hatte das OVB berichtet, dass die Schön Klinik Roseneck zum Hilfskrankenhaus umgebaut werden könnte.