Schnelles Internet für die Region Rosenheim

kabel 250

In der Region wird das schnelle Internet jetzt flächendeckend ausgebaut. Damit soll in nahezu allen Gemeinden in und um Rosenheim eine Mindestgeschwindigkeit von 50 Mbits ermöglicht werden.


Das Land Bayern hat für den Breitbandinternetausbau in den Gemeinden Amerang, Aschau, Brannenburg, Oberaudorf und Schonstett eine Fördersumme von rund 1,5 Millionen Euro bewilligt. Insgesamt werden bayernweit insgesamt 17 Millionen für den Internetausbau in ländlichen Gebieten investiert.