Schnelles Internet für die Gemeinde Samerberg

Glasfaserkabel

Die Gemeinde Samerberg soll flächendeckend mit Breitbandinternet versorgt werden. Dazu hat die Gemeinde der Telekom den Auftrag zum Ausbau der Internetleitungen erteilt.

Die Gemeinde möchte mit dem schnellen Ausbau Fördermittel nutzen. Bei einer Gesamtsumme von rund 830.000 Euro liegt der Eigenanteil der Gemeinde Samerberg bei rund 165.000 Euro. Nach dem Ausbau sollen Geschwindigkeiten zwischen 30 und 100 Mbits/s möglich sein.