Schneeräumschild sorgt für Unfall

Polizei Polizeiauto

In Rosenheim ist ein Winterdienstfahrzeug in einen Unfall verwickelt gewesen.

Ein 25-jähriger Kolbermoorer fuhr heute Morgen mit seinem Traktor über den Brückenberg. An seinem Traktor war ein Schneeräumgerät angebaut. Um nicht in den Gegenverkehr zu kommen, fuhr er weit rechts. Dadurch verfing sich das Schneeräumschild an einem Betonblock, der am Fahrbahnrand stand. Das Schild klappte zunächst weg, wurde dann aber in den Gegenverkehr geschleudert und traf ein vorbeifahrendes Auto. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.