Schmuckdieb verhaftet

0714 Goldschmuck

Die Rosenheimer Polizei hat gestern ein gutes Gespür bewiesen. Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle konnten die Beamten am Abend einen Schmuckdieb verhaften.

Wie die Polizei mitteilte, war der 22-Jährige mit abgelaufenem thailändischem Reisepasse unterwegs. Als die Beamten ihn daraufhin durchsuchten, kam Goldschmuck im Wert von 1500 Euro zum Vorschein. Weitere Ermittlungen ergaben dann schnell, dass es sich dabei um gestohlenen Schmuck handelt. Die Handschellen klickten und der Mann wurde verhaftet.