Schleierfahndung stellt 12 Autos sicher

Autodieb

Die Schleierfahnder der Grenzpolizei Raubling haben in den vergangenen zwei Wochen fette Beute gemacht.

Auf dem Autobahnabschnitt zwischen Samerberg und Holzkirchen stellten sie insgesamt 12 gestohlene bzw. unterschlagene Fahrzeuge sicher. Sie haben einen Gesamtwert von rund 175.000 Euro. Bei den Autos handelte es sich in erster Linie um Miet- oder Leasingfahrzeuge.