Schlägerei in Rosenheim

 

BuPol Auto2Ein 19-jähriger Mann ist gestern in den frühen Morgenstunden vor einer Rosenheimer Diskothek zusammengeschlagen worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ging eine größere Menschengruppe in bayerischer Tracht in der Papinstraße auf den Afghanen los.

Er wurde mehrfach ins Gesicht geschlagen, bis er zu Boden ging. Daraufhin traten die bislang unbekannten Täter auf ihn ein. Der Rest der Gruppe kam dem verletzten Mann nicht zu Hilfe. Das Tatmotiv ist bislang unklar. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung und unterlassener Hilfeleistung. Zeugen werden gebeten sich zu melden.