Schiff kollidiert mit Anlegesteg

Chiemseeschifffahrt2

Ein Schiffsunfall auf dem Chiemsee ist glimpflich ausgegangen. Aufgrund eines technischen Defekts in der Bordelektrik stieß ein Fahrgastschiff in Bernau-Felden gestern gegen den Anlegesteg.Dabei wurden zwei Segelboote beschädigt. Da es sich um eine Probefahrt gehandelt hatte, waren keine Fahrgäste an Bord. Verletzt wurde deshalb niemand. Die Wasserschutzpolizei Prien hat die Ermittlungen aufgenommen.