Scheuer kommt: Proteste angekündigt

Andreas Scheuer

Der heutige Besuch von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in Rosenheim wird von massiven Protesten begleitet. Mehrere Bürgerinitiativen veranstalten einen Sternmarsch zum Landratsamt.

Vor allem an den Hauptzufahrtsstraßen von Rosenheim wird es deshalb zwischen 11 und 13 Uhr zu Behinderungen kommen. Scheuer wird sich heute mit Vertretern des Landratsamtes, der Stadt Rosenheim und der Bürgerinitiativen sowie mit betroffenen Bürgermeistern zusammensetzen. Dabei soll das weitere Vorgehen in Sachen Brennernordzulauf besprochen werden.