Scheinbar nicht alle Fragen zum „kleinen Grenzverkehr“ geklärt

Grenze Kontrolle Polizei 2

Zur Öffnung des kleinen Grenzverkehrs ab morgen sind scheinbar noch nicht alle Fragen geklärt. Grund ist, dass die Quarantänebestimmungen bei der Einreise nach Österreich erst am 19.Mai beendet werden sollen. Das hat Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz bei einer Pressekonferenz gesagt.

Auf Nachfrage beim Sozialministerium in Österreich als auch beim Land Tirol, heißt es, dass man leider keine weiteren Informationen erteilen könne, da die Verordnung von Seiten des Bundes derzeit noch nicht vorliege. Die bislang geltende Quarantänepflicht bei Rückkehr dürfte nach dieser Ankündigung damit entfallen. Die rechtliche Umsetzung ist aber noch offen.