Schechen beschließt Dorferneuerung Pfaffenhofen

Strassenbau Asphaltierung 3

Die Gemeinde Schechen hat in ihrer gestrigen Sitzung den ersten Planungen für die Dorferneuerung in Pfaffenhofen zugestimmt.

Nachdem die B15 jetzt nicht mehr durch die Ortsmitte führt, soll die Ortsdurchfahrt etwas verschmälert werden. Zudem sind Begrünung und die Verlegung von Bushaltestellen in den Planungen enthalten. Jetzt gilt es, die nötigen Fördermittel vom Freistaat Bayern zu erhalten, sodass bald mit den Ausschreibungen begonnen werden kann. In einem weiteren Punkt beschloss der Gemeinderat, alle Straßenlaternen, die noch nicht auf LED-Technik umgestellt sind, entsprechend umzurüsten.