Schechen: 26-Jährige zieht sich bei Unfall leichte Verletzungen zu

Ambulance Rettungsdienst

Eine 26-Jährige hat sich zwischen Pfaffenhofen und Wieden bei einem Unfall leichte Verletzungen zugezogen. Die Frau aus Rott war am Freitagvormittag auf der Gemeindeverbindungsstraße auf Höhe Schechen unterwegs. Hier verlor sie aufgrund des starken Regens die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses kam daraufhin ins Schleudern und prallte gegen eine Leitplanke. Die 26-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.