SBR-Basketballer droht Abschiebung

0215 Varfie Komah Basketballer

Varfie Kromah kommt aus Liberia, war zehn Jahre auf der Flucht, wohnt in Rosenheim und ist Basketballspieler beim SBR.

Der kürzlich erhaltene Abschiebungsbescheid schockt Freunde und Verein. Dieser teilte uns auf Nachfrage mit, Varfie sei ein Musterbeispiel für Integration, der ehrenamtlich eine U10 Mannschaft trainiere. Bei Mitspielern und Freunden sei er wegen seines Engagements sehr beliebt. Er habe in schneller Zeit Deutsch gelernt und habe alles gemacht, was die deutsche Bürokratie von ihm gefordert hat. Der Antrag auf Asyl wurde letzte Woche abgelehnt. Der Verein wolle jetzt mögliche Schritte gegen die Abschiebung prüfen.