„Saurier – Giganten der Meere“ öffnet ab heute für Besucher

diving 4347331 640

„Saurier – Giganten der Meere“ so heißt die Ausstellung die heute im Lokschuppen Rosenheim eröffnet. Nach einer eineinhalbjähriger Sanierung verwandelt sich


der Lokschuppen in die Welt der Saurier vor 230 bis 66 Millionen Jahre. Die Ausstellung präsentiert neben 200 originalen Fossilien und 12 Modelle auch das erste und größte digitale „Paläoaquarium“. Die Ausstellung hat rund 3,1 Millionen Euro gekostet. Davon sollen 86 Prozent wieder durch Eintrittsgelder hineinkommen. Laut Veranstalter wird die Ausstellung rund 290.000 Menschen nach Rosenheim locken.