Rund 8.000 Euro für zwei Elektroladesäulen

electric-car-2545290 640

Die Gemeinde Gstadt hat jetzt die Standorte für zwei neue Elektroladesäulen festgelegt. Eine Ladestation wird auf dem Dorfplatz errichtet, eine weitere am Gemeindehaus in Gollenshausen. Die Ladesäulen werden von einem Privatunternehmen im Auftrag der Gemeinde betrieben.

Im Frühjahr nächstes Jahr werden die Standorte dann in Betrieb genommen. Insgesamt investiert die Gemeinde Gstadt rund 8.000 Euro in das neue Angebot. Bürgermeister Bernhard Hainz kann sich bei guter Nachfrage weitere Standorte in der Gemeinde vorstellen.