Rund 400 aktive Coronafälle in Stadt und Landkreis Rosenheim – keine Neuinfektionen

Arzt Corona Krankenhaus

Nur noch rund 400 aktive dokumentierte Corona-Fälle sind aktuell in Stadt und Landkreis Rosenheim gemeldet. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Landratsamts hervor. Demnach gab es erneut keine Neuinfektionen. Insgesamt gab es also weiterhin 2.797 registrierte Fälle.

2.183 Personen haben sich erholt, 216 sind gestorben. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Stadt bei 1,58, im Landkreis bei 1,92. Dr. Wolfgang Hierl vom Gesundheitsamt Rosenheim bittet darum, dass sich die Leute die Corona-App herunterladen, um die Infektionskette nachvollziehen zu können. Eine zweite Welle sei bis zur Herstellung eines Impfstoffs nicht ausgeschlossen.