Rosenheimer Stadtrat lehnt alle Grobtrassen zum Brenner-Nordzulauf ab

Sitzung

Der Rosenheimer Stadtrat lehnt alle fünf Grobtrassen zum Brenner-Nordzulauf ab. Im Rahmen des Raumordnungsverfahrens fasste das Gremium am Abend einen einstimmigen Beschluss. Nach Ansicht der Stadträte sind sie nicht raumverträglich.

Vor allem der fehlende Nachweis der Wirtschaftlichkeit und des Bedarfs seien ausschlaggebend für die Stellungnahme, so das Gremium. Das Raumordnungsverfahren endet morgen. Bis dahin können noch Stellungnahmen abgegeben werden.