Rosenheimer Nachtgastronomen mit offenem Brandbrief an Stadt Rosenheim

Party Menschen

Das Rosenheimer Nachtleben kämpft ums Überleben. In einem offenen Brief wenden sich mehrere Nachtgastronomen jetzt an die Stadt. Die gesamte Branche leidet unter den Regelungen, auf absehbare Zeit seien auch noch keine Lockerungen in Sicht, heißt es in dem Brief.

Die Stundungen und Nachlässe würden im Moment zwar helfen. Aber nach Monaten ohne Umsatz häufen sich die Schulden an. Für die aktuelle Situation brauche es Perspektiven und klare Aussagen von den Verantwortlichen aus der Politik.