Rosenheimer Hauptzollamt warnt vor zu billigen Geschenken

Geschenke Symbol

Last-Minute-Shoppen über’s Internet kann gefährlich werden. Davor warnt das Hauptzollamt Rosenheim.

Vor allem bei sehr günstig angebotenen Technikgeräten müsse man vorsichtig sein, so Frau Kaiser vom Hauptzollamt. Hier sollten Verbraucher unbedingt darauf achten, dass es an den Geräten eine CE-Kennzeichnung gibt. Fehlt diese,  bleiben die Päckchen am Zoll hängen. Laut Kaiser könnten Kunden oft auf Fotos oder in der Beschreibung erkennen, ob eine CE-Kennzeichnung vorhanden ist, oder den Verkäufer anschreiben. Wenn keine vorhanden ist, wird vom Kauf abgeraten. Außerdem ist die Einfuhr von gefälschten Produkten verboten.