Rosenheimer Freibad bleibt vorerst geschlossen

Freibad Symbol

Das Rosenheimer Freibad bleibt vorerst weiterhin geschlossen. Nach der aktuellen Infektionschutzmaßnahmenverordnung dürfe man nicht öffnen, heißt es.

Diese gilt vorerst bis zum 18.April. Abhängig von der 7-Tage-Inzidenz kann es nach Ostern weitere Öffnungsschritte geben. Ab einer 7-Tage-Inzidenz von unter 50 soll kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport im Außenbereich wieder möglich sein.