Rosenheimer CSU: Schutz vor herabstürzenden Ästen

branches 238379 640

Welche Maßnahmen werden in Rosenheim getroffen, um Bürger vor herabstürzenden Ästen zu schützen? Das war Anfrage der CSU-Stadtratsfraktion an die


Stadt. Im Umweltausschuss ist sie behandelt worden. Demnach gehören der Stadt etwa 12.000 Bäume, die einmal jährlich und auch nach Stürmen auf ihre Standsicherheit kontrolliert werden. Dabei wird von den Mitarbeitern des Grünflächenamts eingeschätzt, ob der Baum saniert oder sogar gefällt und ersetzt werden muss. Auch Bürger können ihre Bäume von der Stadt einschätzen lassen, wenn sie gefällt werden sollen.