Rosenheimer Citymanagement bekommt neuen Vorsitzenden

Max Josefs Platz 2 Hoetzelsperger

Das Citymanagement Rosenheim brauchte einen neuen Vorsitzenden. Bei der heutigen Jahreshauptversammlung tritt Paul Adlmaier nicht mehr an. Laut Geschäftsführerin Sabrina Obermoser gibt es aber schon einen potentiellen Nachfolger.

Rainer Pastätter stellt sich zur Verfügung. Er muss heute Abend aber noch offiziell gewählt werden. Allgemein blickt das Citymanagement wieder deutlich optimistischer in die Zukunft. Die Mitglieder seien zufrieden mit der Arbeit der vergangenen Monate, so Obermoser.

Foto: Hötzelsperger