Rosenheimer Christkindlmarkt wird abgesagt

Christkindlmarkt Weihnachten Symbolbild 2

Der Rosenheimer Christkindlmarkt wird in diesem Jahr doch nicht stattfinden.

Mit Hinblick auf die prekäre Situation in den Kliniken in der Region könne die Stadt Rosenheim keine Genehmigung für die Durchführung des Marktes erteilen. Oberbürgermeister Andreas März erklärte in einer Mitteilung, er könne die Möglichkeit, dass es in den heimischen Kliniken zu Triage-Entscheidungen kommen müsste, nicht verantworten. Er bedauere zutiefst, diese Entscheidung fällen zu müssen, so März weiter. Angesichts des dynamischen Infektionsgeschehens werde auch von einzelnen Verkaufsständen wie im vergangenen Jahr abgesehen.