Rosenheimer Bank kauft Berg

Unternberg Ruhpolding

Die „meine Volksbank Raiffeisenbank“ mit Sitz in Rosenheim hat den Unternberg im Landkreis Traunstein gekauft – oder zumindest ein großen Teil davon.

Wie bei einer Pressekonferenz gestern mitgeteilt wurde, erwirbt die Bank ein Areal von gut 140.000 Quadratmetern am und auf dem Unternberg mit den dazugehörigen Rechten und Pflichten. Ziel ist es den Skibetrieb zu sicher und auszubauen, dabei aber gleichzeitig die Natur im Blick zu haben. Langfristig soll der Unternberg ein klassischer Familienberg werden.