Rosenheimer Bäckereien Ziel von Einbrechern

einsatzzentrale 2

Die Einbruchsserie auf Bäckereien geht weiter – in der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen sind unbekannte Diebe in zwei Filialen in der Rosenheimer Von-der-Tann und Münchener Straße eingebrochen.

Erst heute Morgen bemerkten Angestellte die Tatspuren und verständigten die Polizei. Über die Fenster verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zu den Gebäuden und suchten nach Wertgegenständen. Der Beuteschaden ist aber gering, weil kein Bargeld in den Filialen gelagert wird. Die Rosenheimer Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.