Rosenheim: Trickbetrüger geben sich als Klempner aus

plumber 228010 640

In Rosenheim sind offenbar Trickdiebe unterwegs, die sich als Klempner ausgeben. Ein Mann hatte in der Burgfriedstraße bei einer 82-Jährigen geklingelt und angegeben, einen Wasserschaden beheben zu wollen.


Während die Frau den Wasserlauf beobachten sollte, kamen zwei Komplizinnen in die Wohnung, welche Geld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwendeten. Danach flüchteten die drei aus der Wohnung. Auffällig an dem Trio war, dass sie alle ziemlich klein waren. Der Mann war etwa nur rund 1 Meter 50 groß und hatte ein ausländisches Aussehen. Die zwei kleinwüchsigen Frauen hatten blond gefärbtes Haar. Die Polizei bittet um Vorsicht und um Hinweise, falls es welche gibt.