Rosenheim: Auto kracht in Bus

Unfall Auto Symbolbild 1

In Rosenheim sind ein Auto und ein Bus kollidiert.

Laut Polizei waren gestern Abend ein 61-jähriger Autofahrer und ein Bus nebeneinander in der Münchner Straße unterwegs. Als die beiden Spuren zusammenliefen, übersah der Autofahrer beim Einfädeln den Bus – die Fahrzeuge krachten ineinander. Verletzt wurde niemand. Es entschadn ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.