RoMed-Kliniken: Alle Corona-Patienten sind ungeimpft

Impfen Corona Symbolbild 1 Jan21

Die Zahl der Coronapatienten in der Region ist aktuell noch eher moderat. Die leitenden Ärzte warnen allerdings bereits vor der vierten Welle. Alle Patienten, die aktuell in den RoMed-Kliniken wegen Corona behandelt werden sind ungeimpft. Wenn man eine gewaltige Welle verhindern wolle, müsse bei den Impfung enorm zugelegt werden, heißt es vom RoMed-Klinikum. Mittlerweile sei man besser vorbereitet als bei der ersten oder zweiten Welle, Unvorhergesehenes könne aber immer passieren.