Robert Koch Institut erklärt Tirol zum Risikogebiet

Tirol Wappen

Das Robert Koch Institut hat nach Südtirol und Italien nun auch das Bundesland Tirol zu einem Risikogebiet erklärt.

Zusätzlich empfahl der Gesundheitsminister Jens Spahn allen Reisenden, die in den vergangenen zwei Wochen in Italien, in Österreich oder in der Schweiz waren, zwei Wochen zu Hause zu bleiben. Damit versucht Spahn eine weitere Verbreitung des Virus einzudämmen.