RO31 in Brannenburg in gesperrt

excavators 4794330 640

Die Kreisstraße RO31 ist seit heute im Bereich der Dientzenhoferstraße in Brannenburg komplett gesperrt. Um Risse und Spurrinnen zu beseitigen bekommt die Straße eine neue Asphaltdecke. Die Kosten betragen rund 85.000 Euro. Die Tiefbauabteilung im Landratsamt Rosenheim bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis. Ende der Bauarbeiten ist bereits übermorgen.