Rinderstall bei Irschenberg steht in Flammen

Feuerwehr

In Bichl bei Irschenberg steht ein Rinderstall in Flammen. Das teilte die Polizei mit.

Demnach wurde das Wohnhaus bisher nicht beschädigt und es gab nach ersten Erkenntnissen auch keine Verletzte. Zwei Tiere sind auf Anfrage unseres Senders verletzt worden. Die anderen Rinder konnten aber befreit werden. Die Löscharbeiten dauern an. Die Brandursache ist noch völlig unklar. Insgesamt dürfte der Schaden hoch ausfallen.