Rimstinger nach Fahrradunfall ins Krankenhaus geflogen

0624 Rettungskraft

Bei einem Fahrradunfall in Rimsting ist heute Mittag ein Mann schwerer verletzt worden. Er war auf dem Uferweg in Rimsting unterwegs, als er einer Frau, die vor ihm fuhr, hinten auffuhr.

Er stürzte und verletzte sich am Kopf. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein gebracht. Die Frau stürzte ebenfalls, zog sich aber nur leichte Schürfwunden zu.