Rettungswache in Fischbachau in Betrieb gegangen

Notarzt Rettungsdienst Unfall 2

Die neue Rettungswache in Fischbachau ist fertig – jetzt hat die Ambulanz Rosenheim den Betrieb aufgenommen. Die Arbeiten dauerten rund ein halbes Jahr.

Von Fischbachau aus werden im Schnitt 1.000 Einsätze pro Jahr gefahren. In der Wache an der B307 sind ein Rettungswagen und ein Fahrzeug des Katastrophenschutzes stationiert. Den Bau der Wache übernahm die Gemeinde Fischbachau – die Kosten liegen bei rund einer Million Euro. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gab es keine Einweihungsfeier.