Rettungswache bleibt in Achenmühle

Grünes Licht für die Rettungswache in Achenmühle. Nachdem diese im Oktober vergangenen Jahres zunächst für den Zeitraum von einem Jahr eingerichtet worden ist, steht jetzt fest: sie bleibt dort auch für die nächsten zehn Jahre bestehen.

Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Der Standort am westlichen Ortseingang habe sich als ideal erwiesen. Sobald die Verträge unter Dach und Fach sind will man die Rettungswache optisch ansprechend gestalten und eine Garage anbauen.