Rennradfahrer am Samerberg schwer verletzt

Sanka Rettungsdienst Unfall Tag

Bei einem Unfall am Samerberg ist ein Rennradfahrer schwer verletzt worden. Der Mann prallte gestern frontal gegen einen entgegenkommenden Traktor. Laut Polizei war der Aufprall so heftig, dass sich der Mann mehrere Frakturen sowie eine Schulterverletzung zuzog.

Am Rennrad entstand Totalschaden in Höhe von 2.000 Euro. Zu dem Unfall kam es offenbar, weil der Radfahrer nach einer Kurve wegen des entgegenkommenden Traktors erschrak. Er leitete eine Vollbremsung ein und verlor die Kontrolle über sein Rad.