Reifenstecher in Kolbermoor unterwegs

Autoreifen

In Kolbermoor sind offenbar Reifenstecher unterwegs. Vor allem in der Filzenstraße ist es jetzt vermehrt zu Vorfällen gekommen.

Laut OVB waren es innerhalb von vier Wochen sechs Fälle. In anderen Autos wurde auch die Luft abgelassen. Die Polizei vermutet einen Jugendstreich oder verärgerte Anwohner, die sich über die Parkplatz-Situation aufregen. Das seien aber alles nur Vermutungen. Die Anwohner sollen jetzt die Augen offen halten und verdächtige Personen der Polizei melden.