Region Rosenheim zeigt Verständnis für Absage der Grünen Woche

Gruene Woche Entenwirt

Die Grüne Woche in Berlin ist erneut abgesagt. In der Region Rosenheim wird das sehr bedauert. Mehrere Gastronomen, Touristiker, Musikgruppen und Unternehmen aus der Region hätten an der weltgrößten Ernährungs-Messe teilgenommen.

Erst vor wenigen Tagen gab es nochmal ein Abstimmungsgespräch der Beteiligten. In einem sind sich alle einig: Die erneute Absage der Grünen Woche ist ein großer Verlust für die regionale Wertschöpfung. Die Gesundheit geht aber vor. Deshalb ist die Entscheidung nachvollziehbar.