Region profitiert

 

1016 BahnAlle Bahnreisenden dürfen sich freuen. Mit dem Inkrafttreten des neuen Winterfahrplans der Deutschen Bahn im Dezember profitiert auch unsere Region. Unter anderem kann man dann in gut vier Stunden von Rosenheim nach Berlin fahren.

Bisher brauchte man in der Regel mindestens siebeneinhalb Stunden dafür. Auch für Schüler, Studenten und Pendler aus Wasserburg gibt es Neuigkeiten: Die Südostbayernbahn fährt künftig auch zum Hauptbahnhof München und nicht mehr nur bis zum Ostbahnhof, so das OVB. Außerdem soll es Direktzüge zu den Skigebieten in Tirol und Salzburg geben, so kann man beispielsweise ohne Umsteigen von Rosenheim aus ins Ötztal oder Pitztal fahren.