Regen wirkt sich nicht auf Grundwasser aus

Regen Symbol

Der anhaltende Regen wirkt sich in Stadt und Landkreis Rosenheim nicht auf das Grundwasser aus. Das teilte das Wasserwirtschaftsamt auf Anfrage unseres Senders mit.

Demnach profitieren vom Regen derzeit vor allem die Pflanzen. Das Grundwasser hätte Regen und Schnee im Winter gebraucht, damit sich die Stände hätten erhöhen können. Einen Engpass beim Wasser gibt es in der Region aber trotzdem nicht. In Stadt und Landkreis ist der Grundwasserstand zwar weitestgehend relativ niedrig. Das führt aber zu keinen Problemen bei der Versorgung.