Regeln für Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten in Rosenheim

0901 Testzentrum

Die Stadt Rosenheim weist darauf hin, dass sich Rückkehrer aus Risikogebieten zwei Mal testen lassen müssen, damit die Quarantäne aufgehoben wird. Der erste Test kann dabei noch im Urlaubsland durchgeführt werden, allerdings darf er nicht älter als 48 Stunden sein.

Der zweite Test muss 5-7 Tage nach der Einreise durchgeführt werden. Wenn beide Tests negativ ausfallen, kann die Quarantäne aufgehoben werden. In diesem Zeitraum ist kein Kontakt mit Personen erlaubt, die nicht dem eigenen Hausstand angehören.