Real in Rosenheim wird zu Kaufland

einkaufen geschäft laden

Der Real in Rosenheim in der Kufsteiner Straße wird zum Kaufland umgestaltet. Wie das Bundeskartellamt mitteilte, seien insgesamt 92 Standorte bundesweit für den Erwerb durch die Schwarz-Gruppe freigegeben worden.

Kaufland, das Teil der Schwarz-Gruppe ist, zu dem auch die Kette Lidl gehört erhält somit ein großes Paket an Standorten. Real wurde vergangenes Jahr vom russischen Unternehmen SCP gekauft. Die Real-Standorte erzielten 2018/2019 noch einen Umsatz von rund 7 Milliarden Euro.