Rauchmelderpflicht hat sich bewährt

Rauchmelder

Seit gut einem Jahr gilt auch in allen privaten Häusern und Wohnungen eine Rauchmelderpflicht. Rosenheims Kreisbrandrat Richard Schrank zieht eine positive Bilanz. Die Rauchmelder hätten schon mehreren Menschen das Leben gerettet.

Schrank spricht von bis zu acht Personen, die auf Grund des Alarms gerettet werden konnten. Allerdings betont er auch, dass die Zahl der Einsätze durch die Rauchmelder angestiegen sei. Pro Monat gibt es ein bis zwei Fehlalarme.