Raubling: Motorradfahrer verunglückt

Blaulicht Polizei Symbolbild

Ein Motorradfahrer ist in Raubling verunglückt. Er ist auf der Höhe der Papierfabrik in Raubling am Vormittag mit seinem Motorrad gestürzt. Laut ersten Zeugen hat sich der Unfall ohne Fremdeinwirkung ereignet. Der Motorradfahrer hat sich bei dem Unfall nur leichte Verletzungen zugezogen. Er ist zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Rosenheim gebracht worden. Die Straße musste für den Bergungs- und Rettungseinsatz kurzzeitig einseitig gesperrt werden.