Raubling: Heckscheibe eines Mitsubishis mutwilig eingeschlagen – Zeugen gesucht

rear-window-174032 640

Ein Unbekannter hat heute Nacht in Raubling die Heckscheibe eines Mitsubishis eingeschlagen. Das Auto stand in der Straße „am Holzplatz“. Durch die mutwillige Beschädigung entstand ein Sachschaden von etwa 600 Euro.

Den Tatzeitraum grenzt die Brannenburger Polizei zwischen gestern 23:00 Uhr und heute Morgen 07:00 Uhr ein. Jetzt werden Zeugen gesucht, die Hinweise zur Tat und zu dem Täter machen können.