Ratsbegehren zu Neubau von Rathaus in Großkarolinenfeld?

grokarolinenfeld

Im Gemeinderat Großkarolinenfeld wird heute der Antrag auf ein Ratsbegehren diskutiert. Es geht um den Neubau des Rathauses.Nach dem Willen von drei Gemeinderäten sollen die Bürger darüber entscheiden. Das Vorhaben hält die Gemeinde schon länger auf Trab. Das Rathaus soll auf dem Gelände des mittlerweile abgerissenen Jugendtreffs errichtet werden. Nach den derzeitigen Planungen soll Ende Juni mit dem Bauen begonnen werden. Die Kosten werden derzeit auf gut 6,3 Millionen Euro geschätzt.