Rathausneubau von Großkarolinenfeld wird günstiger

sand 1232366 640 1

Der Rathausneubau von Großkarolinenfeld wird günstiger, als ursprünglich gedacht. Das teilte die Gemeinde mit. Die erste Ausschreibung erfolgte Anfang des Jahres. Im Sommer waren allerdings die Auftragsbücher der Bauunternehmen voll.


Das führte zu erhöhten Kosten. Der Gemeinderat hatte daher im Frühsommer die Ausschreibung aufgehoben und später neu ausgeschrieben. Dadurch konnten die Kosten beim Aushub für das neue Rathaus erheblich reduziert werden. Gegenüber der ursprünglichen Ausschreibung sei man bei den Gesamtkosten aber noch über Kostenberechnung vom November letzten Jahres von rund 400.000 Euro, heißt es.