Rätselraten nach Unfall bei Griesstätt

Polizeiauto Nebel

Ein mysteriöser Unfall in Griesstätt gibt der Polizei Wasserburg Rätsel auf. Sie wurde gestern Morgen darüber informiert, dass mitten auf der Innbrücke ein beschädigtes, unbeleuchtetes Auto ohne Kennzeichen steht.

Fast zeitgleich meldete sich der Halter und teilte mit, dass er einen Unfall gehabt hätte, aber nicht genau wisse wo er sich ereignet habe. Die Polizei traf den Mann kurz darauf zu Hause an. Er war angetrunken und hat keinen Führerschein. Wann, wo und wie sich der Verkehrsunfall ereignet hat, muss noch ermittelt werden.