Radunfall in Niederndorf

Sanka Notarzt Unfall 112

Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall in Niederndorf verletzt worden. Die 32-jährige war mit ihrem E-Bike gestern Nachmittag vom Niederndorferberg talwärts in Richtung Niederndorf unterwegs.

Aus bislang unbekannter Ursache stürzte sie. Dabei zog sich die Frau leichte Kopfverletzungen und Schulterverletzungen unbestimmten Grades zu. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Kufstein geflogen.