Radfahrer ohne Licht unterwegs: bei Unfall verletzt

Blaulicht bei Nacht

Ein Radfahrer ist gestern Abend bei einem Unfall in Rosenheim leicht verletzt worden.

Ein Autofahrer übersah den 65-Jährigen beim Abbiegen, weil er ohne Licht unterwegs war. Auch die Bremsen des Rads waren nicht mehr verkehrssicher. Der Mann erlitt Verletzungen im Kopfbereich. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.