Radfahrer begeht Fahrerflucht

Notarzt Rettungsdienst Unfall 2

Ein Radfahrer hat sich nach einem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Wie die Polizei heute mitteilte, war der Radfahrer am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr an der Kreuzung Innaustraße / Inntalstraße in Happing unterwegs.

Hier ist er mit einer 62-jährigen Fahrradfahrerin zusammengestoßen. Dabei ist sie leicht verletzt worden. Die Frau musste mit ins Klinikum Rosenheim eingeliefert werden. Der andere Radfahrer, der am Unfall beteiligt war, fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.